Beverin-Umrundung | Ride MTB

Beverin-Umrundung

Der Piz Beverin ragt mächtig über dem Domleschg. Der Gipfel ist mit dem Bike nicht zu erreichen, aber die Umrundung funktioniert – wenn man eine gute Fahrtechnik sein eigen nennt. Thusis ist der ideale Startort dieser unvergesslichen Tagestour.


Beschreibung

In Thusis steigt man mit Vorteil ins Postauto und fährt hoch nach Zillis. Hier könnte nun der Aufstieg aus eigener Kraft angetreten werden, dafür gehts im Serpentinenstil auf einer Strasse via Casti nach Wergenstein. Bis zu diesem wunderbar gelegenen Dorf würde aber auch ein Postauto fahren, mit welchem man die 540 Höhenmeter einsparen könnte. Wenig nördlich von Wergenstein folgt man dann dem asphaltierten Bergsträsschen aufwärts zur Alp Dumagns bis etwas oberhalb von 2300 Meter über Meer das Strässchen in einen Schotterweg übergeht. Hier zweigt man rechts ab zum Tguma und gelangt schliesslich zum Carnusapass. Dieser Abschnitt des Aufstiegs erfolgt auf einem Singletrail und besteht aus einem Mix aus fahren und schieben. Jetzt gehts in die Abfahrt zur Tritthütta, ein sehr anspruchsvoller Serpentinen-Trail in alpiner Umgebung. Nach der Tritthüttä wird der Weg etwas flüssiger, ist aber noch immer ein kniffliger Zeitgenosse. Das geht so weiter bis zum Carnusabach. Etwas mehr als 200 Höhenmeter muss das Rad nun hoch zum Glaspass geschoben werden, um danach danach ein Stück auf der Strasse hinabzurollen, dann links abzuzweigen und schliesslich nach Obergmeind zu gelangen. Es steht die lange Schlussabfahrt durch den Heinzenberg nach Thusis an, die aus einem Mix aus Singletrails und Strässchen besteht.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

40 km

Höhenmeter

1980 m

Tiefenmeter

2230 m

Tiefster Punkt

696 M.ü.M.

Höchster Punkt

2597 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Thusis

Zielort

Thusis

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

1588

E-MTB

nicht tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Thomas Giger

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können