Cala Violina | Ride MTB

Cala Violina

Cala Violina Toskana Italien

Die Cala Violina gilt als eine der schönsten Buchten Italiens, liegt jedoch auch am Fusse eines Hügelzuges mit paradiesisch anmutenden Singletrails. Das Trail-Gebiet wenig südlich von Follonica in der Toskana ist deshalb seit Jahren bekannt und die Wege meist gut unterhalten.


Beschreibung

Im kleinen Ort Puntone beginnt man die Tour mit einem Aufstieg über die alte Hauptstrasse und zweigt wenig nach einem Aussichtspunkt der Strasse entlang auf einen Singletrail ein. Der Weg führt am Ende eines Waldstücks rechter Hand in dieses hinein und steigt leicht an. In einem Auf und Ab kreuzt man verschiedene Wege und nimmt in der Folge links haltend einen längeren Aufstieg mit Zwischenabfahrten über eine Feuerschneise in Angriff. Vor dem höchsten Punkt zweigt man rechts in einen erstklassigen Singletrail ein, welcher nur wenig oberhalb des Meeres endet. Auf einer Kiesstrasse passiert man die Bucht Cala Violina und erreicht nach einem steilen Aufstieg einen kleinen Übergang und den nächsten Singletrail. Dieser führt um einen weiteren Hügel herum zurück zur Cala Violina. Über denselben steilen Aufstieg erreicht man wiederum den kleinen Übergang, hält da jedoch leicht links und gewinnt über einen kaum enden wollenden Trail-Aufstieg stetig an Höhe. Die letzten Meter zum Poggio la Guardia sind kaum fahrbar. Die Abfahrt entpuppt sich als waschechten Enduro-Trail und endet nach einem kleinen Gegenanstieg am Hafen von Puntone di Scarlino.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

18 km

Höhenmeter

680 m

Tiefenmeter

680 m

Tiefster Punkt

0 M.ü.M.

Höchster Punkt

207 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Puntone di Scarlino

Zielort

Puntone di Scarlino

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

2892

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Jonas Spöring

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können

Kommentare

sehr schöne, technisch einfache Single Trail Tour (up & down)! Achtung... hie und da Gegenverkehr in verschiedensten Variationen (Wanderer, Biker, Pferde). Die 680 Höhenmeter täuschen etwas, wegen teils weichem Waldboden oder Sanduntergrund fühlt es sich nach etwas mehr an.

Bin die Tour im Mai 2023 gefahren. Absolut empfehlenswert. Speziell
Trail Nr. 3 :-)
Badestop in der Cala Violina-Bucht ist Pflicht.