Höchi Flue Südrunde | Ride MTB

Höchi Flue Südrunde

Die Tour von Olten auf die Höchi Flue bietet schöne Singletrails und einen phänomenalen Blick auf den Alpenhauptkamm.


Beschreibung

Ab Olten gelangt man durch die Altstadt zum Bahnhof Hammer und folgt dann dem Dünnernbach bis nach dem Industriegelände von Wangen. Hier zweigt man rechts weg nach Rickenbach und steigt über Vogelberg hoch in Richtung Allerheiligenberg. Auf halbem Weg durchquert man die Tüfelsschlucht und erreicht darauf auf einem Forstweg die Sattelhöchi und wenig später die Höchi Flue. Die letzten Meter muss das Bike hochgeschoben werden, danach beginnt der Singletrail-Spass zur Tiefmatt. Besonders eindrücklich ist dieser Abschnitt bei Föhnlage wenn die Sicht in die Alpen besonders schön ist. Von der Tiefmatt fährt man auf Singletrails bergab zur Alp und weiter bis nach Oberbuchsiten. Zurück nach Olten gehts entweder mit dem Zug oder entlang dem Waldrand nach Hägendorf und schliesslich wieder dem Dünnernbach entlang zurück nach Olten.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

33 km

Höhenmeter

730 m

Tiefenmeter

730 m

Tiefster Punkt

387 M.ü.M.

Höchster Punkt

945 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Olten

Zielort

Olten

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

1093

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Thomas Giger

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikehotels:
Es wurden für diese Region leider keine Bikehotels gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können

Kommentare

Die Tour ist schön, die Aussicht traumhaft, aber wenig Trails und wenn es trocken ist sind diese einfach zu fahren. Die Fahrtechnik ist für uns zu hoch bewertet.

Bin die Tour heute gefahren. Schöne Aussicht. Wenig Trails mit Spassfaktor. Schwierigkeit würde ich auf S1 einstufen bis auf wenige Passagen.

Tour mit tollem Panorama! Aufstieg ist gut machbar. Oben angekommen, kommen ein paar coole Trails. Danach leider nicht mehr so viel Trailanteil - dafür traumhafte Aussicht. Vor/nach dem Restaurant "Zur Alp" in Oberbuchsiten hat es auf trailforks den "Schnarz Trail", der kann eingebaut werden. Wir sind auch ab Rickenbach/Hägendorf gestartet.

Checked 2020

Schöne Tour. 2 Stellen, die etwas knifflig waren und wir abgestiegen sind. Wir sind ab Hägendorf gestartet. Den Teil ab/nach Olten kann man sich aus unserer Sicht sparen.