Karerpass | Ride MTB

Karerpass

Karersee

Die Route von Welschnofen zum Nigerpass und zum Karerpass ist einer der grossen Bike-Klassiker im Antlitz des Rosengarten-Felsmassivs. Die Tour erfordert keine ausserordentlichen Trail-Künste, bietet aber grossen Fahrspass vor grandioser Kulisse.


Beschreibung

Der Nigerpass liegt ziemlich direkt oberhalb Welschnofen, dem Startort der Tour zum Karerpass. Für den Aufstieg umrundet man erst den Taltbühel, um dann durch die nördlichen Talseiten des obersten Tiersertals primär auf Schotterstrassen hoch zum Nigerpass zu gelangen. Der Nigerpass liegt unweit der Bergstation der Gondelbahn, die in Welschnofen startet – man hätte sich den Aufstieg also auch mit der Bahn erkaufen können. Der Aufstieg ist hier indes noch nicht ganz im Kasten: Nach dem Nigerpass folgt der langgezogene Aufstieg hoch zum Karerpass, primär auf wunderbar augebauten und gut fahrbaren Singletrails. Beim Karerpass ist schliesslich der Kulminationspunkt erreicht. Auf Schottersträsschen erreicht man wenig später den Karersee und passiert auf dem Weg hinab das Grand Hotel. Im Jahr 1897 verbrachte hier Kaiserin Sissi einst einen längeren Urlaub, weshalb nun Denkmäler für sie angebracht und Wege nach ihr benannt wurden. Uns interessiert dieser Personenkult aber wenig, vielmehr aber den Anbilck des lieblichen Karersees und den Ausblick auf die anstehende Singletrail-Abfahrt. Diese führt in rassiger Art und Weise hinab zum Hotel Adler in der grossen Serpentinen-Kurve der Hauptstrasse. Ein kurzer Anstieg ist gefragt, um dann auf dem nächsten, wundererbaren Trail hoch über der Karerpassstrasse bis direkt ins Ortszentrum von Welschnofen zu düsen.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

37 km

Höhenmeter

1015 m

Tiefenmeter

1015 m

Tiefster Punkt

1150 M.ü.M.

Höchster Punkt

1842 M.ü.M.

Startort

Welschnofen

Zielort

Welschnofen

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

1894

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Thomas Giger

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können

Kommentare