Rollercoaster Uphill-Runde | Ride MTB

Rollercoaster Uphill-Runde

Rollercoaster-Trail (Finale Ligure)

Lässiger Uphill-Trail mit dem E-Bike hoch nach Melogno. Dann geht es den Rollercoaster, den längsten Trail im Gebiet, rasant nach Finale Ligure zurück. 


Beschreibung

An der Strandpromenade von Finale Ligure geht es über Finalborgo auf die SP490 und weiter durch Gorra an der Kapelle vorbei. An einer Kreuzung biegt rechts ein Weg ab. Nun steil diesen Karrenweg hoch bis man auf die Straße zur Madonna della Guardia Kapelle kommt. Ein Stück auf dieser, dann biegt man bald links ab und fährt weiter hoch. Parallel zum Rollercoaster-Trail geht es immer weiter hoch bis man oben am Bergrücken ankommt und links weiter nach Melogno auf einen Cappuccino in der Osteria del Din einkehren kann (so wie im GPX-Track). Oder aber gleich rechts in den Zubringer zum Rollercoaster-Trail abbiegt. Nach der Einkehr geht es zurück auf den Karrenweg und den kurzen giftigen Anstieg des Rollcoaster-Zubringers hoch. 

Leicht abschüssig beginnt dann bald der Rollercoaster-Trail. Nicht sehr schwierig mit ein paar Steilstufen und Sprüngen geht es flott dahin. Bis man an eine Wegekreuzung kommt. Links geht es zu den Trails Kill Bill, Caccaiatore und Madonna del Guardia (wer es etwas technischer und steiler haben will) rechts geht es den New Rollcoaster weiter. Dieser Teil fühlt sich tasächlich an wie Achterbahn fahren, schwungvoll geht es rauf und runter, Naturanlieger und Sprünge wechseln sich ab. Man kommt noch mal kurz auf die Forststrasse und kann einmal durchatmen und biegt dann links in den nächsten steileren Teil des Trails ein. Nun wird es etwas felsiger und die Steilstufen etwas höher, aber alles gut fahrbar. Die Schwierigkeit steigt mit dem angeschlagenen Tempo. So endet die Abfahrt an der Kapelle und man rollt auf der SP490 zurück nach Finale Ligure.
 

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

30 km

Höhenmeter

1020 m

Tiefenmeter

1020 m

Tiefster Punkt

4 M.ü.M.

Höchster Punkt

979 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Finale Ligure

Zielort

Finale Ligure

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

3151

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Günter Scholz

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Nahegelegene Bikehotels:
Es wurden für diese Region leider keine Bikehotels gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können