Geißstein-Trail & Wüstlau-Trail | Ride MTB

Geißstein-Trail & Wüstlau-Trail

Geißstein-Trail / Wüstlauf-Trail (Kaprun)

Im Skigebiet Kaprun (Kitzsteinhorn) werden nicht nur im Winter interessante Lines gezogen, auch der Sommer bietet mit dem Geißstein- und dem Wüstlau-Trail ein interessantes Wegenetz für erfahrene Mountainbiker.


Beschreibung

Der Ausgangspunkt der Tour ist Kaprun. Hier bietet sich die Möglichkeit, entweder die Gondel als Shuttle zu nutzen oder selbst in die Pedale zu treten, um zum Einstieg des Trails zu gelangen. Bei der zweiten Variante sind auf 14 Kilometern Länge rund 1910 Höhenmeter zu bewältigen (inklusive einer Zwischenabfahrt auf Schotter über etwa 200 Höhenmeter).

Die Route führt zunächst auf einer Forststrasse stetig bergauf zur Dreiwallnerhöhe. Anschließend rollt man die Forststraße bergab und hat den letzten Anstieg vor sich, bevor man den höchsten Punkt der Tour erreicht: die Bergstation der Seilbahn (Alpincenter). Hier erwartet die Besucher nicht nur kulinarische Genüsse, sondern auch durchaus denkwürdige Kunstbauten.

Der Geißstein-Trail beginnt am Alpincenter und beeindruckt mit seinen Schwierigkeitsgraden S2 und S3 sowie einem grandiosen Ausblick auf das Kitzsteinhorn und den Gletscher. Der Trail ist sehr naturbelassen und trotzdem flüssig zu befahren, während man sich Höhenmeter für Höhenmeter nach unten schlängelt. Im mittleren Abschnitt wechselt man dann auf den Wüstlau-Trail, der etwas einfacher ist, aber dennoch mit einigen Spitzkehren zurück ins Tal führt. Nach der Rückkehr ins Tal geht es zurück zum Ausgangspunkt.

Insgesamt bietet diese Trail-Alternative eine faszinierende Erfahrung, besonders an heissen Sommertagen. Beachtet werden sollte jedoch die Trockenheit des Trails, da er bei Nässe teilweise anspruchsvoller wird.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

14 km

Höhenmeter

0 m

Tiefenmeter

1670 m

Tiefster Punkt

772 M.ü.M.

Höchster Punkt

2442 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Kaprun

Zielort

Kaprun

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

3166

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Martin Depauli

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Nahegelegene Bikehotels:
Es wurden für diese Region leider keine Bikehotels gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können