Boirolo-Trail | Ride MTB

Boirolo-Trail

Boirolo-Trail (Sondrio)

Die Abfahrt von Boirolo nach Sondrio im Veltlin ist eine superspassige Singletrail-Abfahrt im Veltlin, die gerne als Shuttle-Tour gefahren wird.


Beschreibung

Gute Ausgangsorte der Tour sind Sondrio oder Chiuro. Von hier klettert man aus eigener Kraft oder mit einem Bike-Shuttle auf der Asphaltstrasse zur Alpsiedlung Boirolo, die 1200 Höhenmeter über dem Veltliner Talboden thront. Die Abfahrt beginnt unmittelbar unterhalb dem Parkplatz in flüssiger Art und Weise. Flowig im S1- bis S2-Modus ist das Prädikat für die gesamte Singletrail-Abfahrt, die aber zwischenzeitlich auch immer wieder mal eine S3-Stelle aufweist. Ingesamt aber eine tolle Abfahrt, bei welcher man das verfallene Hotel bei Prasomaso passiert und sich durch den dichten Wald hinab nach Tresivio schlängelt. Hier passiert man die Via Panoramica und nimmt den Schlussteil hinab bis zum Talboden in Angriff. Auf Radwegen gehts nun dem Adda-Fluss entlang zurück nach Sondrio.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

12 km

Höhenmeter

15 m

Tiefenmeter

1200 m

Tiefster Punkt

287 M.ü.M.

Höchster Punkt

1498 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Sondrio

Zielort

Sondrio

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

2579

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Thomas Giger

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Nahegelegene Bikehotels:
Es wurden für diese Region leider keine Bikehotels gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können