Monte Bisbino – Muggio | Ride MTB

Monte Bisbino – Muggio

Monte Bisbino

Der Trail-Klassiker Monte Bisbino bietet zahlreiche Abfahrts-Möglichkeiten. In dieser Version steuert man hinab ins nördliche Valle Muggio.


Beschreibung

Der erste Teil der Tour beginnt am Ufer des Comersees bei Cernobbio und führt über ein Asphaltsträßchen hoch bis zum Gipfel des Monte Bisbino. Die letzten Meter bis zum Gipfel überwindet man, indem man das Bike eine Treppe hochschiebt, wobei alternativ direkt vom Fuß der Treppe in die Abfahrt gestartet werden kann. Sobald man das sensationelle Panorama – vom Comersee bis zum Monte Rosa – ausreichend genossen hat, beginnt die Abfahrt.

Die Abfahrt startet knackig-ruppig auf einem Trail hinunter zur Alpe Cavazza. Anschließend geht es in den Wald, wo der Weg wendig und flüssig wird und so ins Valle di Muggio führt. Etwas oberhalb von Bruzella verlässt man den Abfahrts-Trail und biegt in den Höhenweg ein, der sich entlang der westlichen Talflanke in Richtung Morbio zieht. Hier sind immer wieder Anstiege zu bewältigen, was dem Weg klassische Cross-Country-Eigenschaften verleiht. Bei den Sportanlagen erreicht man eine Straße, unterhalb der eine gebaute Mountainbike-Strecke beginnt. Diese ist jedoch so schlecht gebaut, dass man besser ein Stück hochfährt, um dann oberhalb von Sagno eine attraktivere Abfahrtsoption nach Vacallo zu nehmen. Nachdem man den Ort erreicht hat, folgt man den Quartierstraßen hoch über dem Talboden, die zurück ins Ortszentrum von Cernobbio führen.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

32 km

Höhenmeter

1400 m

Tiefenmeter

1400 m

Tiefster Punkt

215 M.ü.M.

Höchster Punkt

1308 M.ü.M.

Startort

Cernobbio

Zielort

Cernobbio

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

3158

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Thomas Giger

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Passende Alternativrouten
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können