Lungauer Kalkspitze | Ride MTB

Lungauer Kalkspitze

Lungauer Kalkspitze

Wer die Lungauer Kalkspitze mit dem Bike bezwingen will, hat mehrere Möglichkeiten. Die Auf- und Abfahrt über die Oberhütte und den Oberhüttensee ist technisch und landschaftlich am reizvollsten.


Beschreibung

Ausgangspunkt der Tour ist die Mautstation am Forstaubach in Farmau. Von hier geht es entspannt das Tal hinein auf Asphalt und Schotter bis zur Vögelalm. Von der Vögelalm schlängelt man sich danach auf Serpentinen bis auf eine Höhe von 1700 Meter über Meer und danach oberhalb der Baumgrenze empor zur Oberhütte und den Oberhüttensee. Grandios eingebettet macht sich hier bereits Westalpenflair breit. Ab dem See landet danach das Rad am Rücken, beziehungsweise wird schiebend nach oben bis zum Gipfel der Lungauer Kalkspitze bewegt. Die Aussicht ist sagenhaft. Unzählige bekannte Gipfel vom Dachstein bis zum Alpenhauptkamm, die Hohen Tauern sind im Blickfeld und besonders im Herbst mit den eingefärbten Alm Böden nicht zu übertreffen.

Nun gehts in die Abfahrt. Im oberen Bereich auf dem Bergrücken geht es auf Schwierigkeit S2 bis S3 teilweise etwas ausgesetzt hinunter bis zur Akarscharte. Danach geht es wieder die Aufstiegsvariante auf Schwierigkeit S2 und S3 nach unten, wobei punktuell Unwetterschäden aufgetreten sind und das Rad über die Bachläufe getragen werden muss. Beim Oberhüttensee vorbei geht es danach auf einen ziemlich fordernden Singletrail auf S2 bis S3  nach unten zur Vögelalm. Ab hier rollt man das Tal zum Ausganspunkt zurück.

Hinweis: Die Route befindet sich auf österreichischem Gebiet und führt über, nicht für Mountainbiker freigegebene Strecken. Die Befahrung dieser Route mit einem Mountainbike obliegt mit dem Bewusstsein der Rechtslage in der Verantwortung jedes einzelnen.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

28 km

Höhenmeter

1380 m

Tiefenmeter

1380 m

Tiefster Punkt

1051 M.ü.M.

Höchster Punkt

2434 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Farmau

Zielort

Farmau

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

3115

E-MTB

nicht tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Martin Depauli

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können