Lackenkogel | Ride MTB

Lackenkogel

Lackenkogel

Der Lackenkogel bei Flachau bietet eine interessante Allmountain-Tour mit bestem Bergpanorama.


Beschreibung

Gestartet wird die Tour in Flachau. Von hier geht es die offizielle Radroute, anfangs auf Asphalt, danach wechselnd auf Schotter auf mittlerer Steigung bis zum sogenannten Sattelbauer. Vom Sattelbauer verläuft ebenso auf Schotter im Wald die nächste Sektion des Uphills bis zur bewirtschafteten Lackenalm. Die Götfriedhütte (1623 Meter übver Meer) bietet kulinarisch einige Köstlichkeiten. Von der Alm sind einige Meter noch relativ steil und anschliessend beginnt die Tragesektion bis zum Gipfel des Lackenkogel (2051 Meter über Meer). Grandiose Weitblicke in Kombination mit einer technischen Abfahrt zeichnen diesen perfekten Bike-Gipfel aus.

Die Schwierigkeit in der Abfahrt verläuft zwischen S2 und punktuell S3, da sich besonders in der Querung einige Wurzelstellen befinden. Danach geht es auf S2-Niveau vorbei an der Lackenalm, anschliessend die Aufstiegsvariante immer wieder querend bis zum Sattelbauer. Vom Sattelbauer verläuft dann der offizielle Sattel-Trail wieder zurück mit Schwierigkeit S1 bis S2 bis nach Flachau. Bis zur Lackenalm, beziehungsweise zum Sattelbauer ist die Tour mit dem E-Bike sehr gut machbar. Der Gipfel selbst, sollte nur ausserhalb der Wanderzeit, beziehungsweise im Herbst durchgeführt werden, da ein extrem hohes Wandereraufkommen von der Alm bis zum Gipfel herrscht.

Hinweis: Die Route befindet sich auf österreichischem Gebiet und führt über, nicht für Mountainbiker freigegebene Strecken. Die Befahrung dieser Route mit einem Mountainbike obliegt mit dem Bewusstsein der Rechtslage in der Verantwortung jedes einzelnen.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

15 km

Höhenmeter

1090 m

Tiefenmeter

1090 m

Tiefster Punkt

903 M.ü.M.

Höchster Punkt

2014 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Flachau

Zielort

Flachau

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

3116

E-MTB

beschränkt tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Martin Depauli

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können